Pfalz Inferno Ultras Kaiserslautern

Paranoid 15 gegen Großaspach erhältlich!


Während sich unsere Mannschaft im Trainingslager auf die Rückrunde vorbereitete, waren auch wir nicht untätig und werfen zum Jahresauftakt wieder pünktlich wie die Maurer die 15. Ausgabe unseres Paranoid-Fanzines auf den Markt! Inhaltlich findet ihr wieder zu sämtlichen Ligaspielen des FCK einen Bericht. Darüber hinaus werden die Spiele im Verbandspokal in einem gesonderten Text behandelt und auch unsere Besuche bei der Schwaben Kompanie Stuttgart wurden wieder schriftlich festgehalten. Ansonsten berichten wir wie gewohnt aus unserer Sicht über die vergangene Jahreshauptversammlung und lassen mit der ‚Mein erstes Mal mit dem PI‘-Rubrik mal wieder ein Mitglied unserer Gruppe von seinem ersten Kontakt zum Pfalz Inferno berichten. Abgerundet wird das ganze von unseren Tops und Flops, sowie einem ausführlichen Text über den wahren Fußball in Russland. Nachdem wir in der letzten Ausgabe über die Erlebnisse bei der WM in Russland berichteten, bieten wir so einen lesenswerten Kontrast abseits des großen kommerziell ausgeschlachteten Trubels 2018.

Auf ein erfolgreiches Jahr 2020, wir sehen uns am Infostand!

Spendenübergabe an den Förderverein Grundschule Betzenberg


Bereits am 6. Dezember besuchten wir zusammen mit dem Nikolaus die Grundschule Betzenberg, wo wir als Helfer des Nikolauses Sterne mit den Wünschen der Schulklassen entgegennahmen. Nach dem Verkauf der ‚Für immer Fritz-Walter-Stadion‘-Mützen gegen Halle machten wir uns an die Arbeit möglichst alle Wünsche der Kinder zu erfüllen, sodass abzüglich der ca. 700€ Kosten für die Präsente 1.128,00€ an den Vorstand des Fördervereins der Grundschule Betzenberg überreicht werden konnten.

Danke an alle, die uns beim Verkauf unterstützt haben und so ihren Teil dazu beitrugen, Kinderaugen zum leuchten zu bringen!

PI-Karitativ gegen Halle – Förderverein Grundschule Betzenberg


Servus Betzefans!

Im Rahmen unserer diesjährigen PI-Karitativ Aktion werden wir zu Hause gegen Halle Wintermützen mit einem schicken „Für immer Fritz-Walter-Stadion“-Patch verkaufen. Erwerben könnt Ihr die Mützen zum Preis von 10€ + 2€ Mindestspende. Der Erlös fließt dabei nicht in unsere eigene Tasche, sondern komplett an den Förderverein der Grundschule Betzenberg. Der Förderverein engagiert sich seit Jahren für die Förder- und Erziehungsarbeit der Grundschule auf dem Betzenberg. So wurden in der Vergangenheit beispielsweise Schulfeste mit Leben gefüllt oder Fußballtore für den Pausenhof angeschafft. Der FGB unterstützt in seiner Arbeit immer alle Kinder sämtlicher Klassen, sodass niemand aufgrund seines sozialen Umfeldes bevor- oder benachteiligt wird und wirklich alle Beteiligten von der Arbeit des Vereins profitieren. Diese gestaltet sich natürlich in Zeiten von chronisch klammen Kassen von Schulen, gerade in einer Stadt wie Kaiserslautern, oftmals schwierig, sodass wir überzeugt sind, dass das Geld beim FGB und damit bei den Kindern unserer Stadt mehr als gut aufgehoben ist.
Parallel zum Verkauf der Wintermützen werden außerdem noch Spenden in den Stadien, sowie über einen Spendenpool via Paypal gesammelt.
Sollten nach dem Spiel gegen Halle noch Mützen da sein, werden wir die Restbestände bei den Bayern Amateuren verkaufen.
Wir danken Euch im Voraus für Eure Unterstützung, lasst uns gemeinsam den Kindern auf dem Betzenberg einen lebenswerten Schulalltag bereiten!

Neues vom Infostand


Servus Betzefans,

In den letzten Wochen waren unsere Grafiker wieder fleißig am entwerfen neuer Aufklebermotive. Zum Heimspiel gegen Würzburg könnt ihr euch an unserem Infostand von den neuesten Werken überzeugen. Also, kommt vorbei und deckt euch mit den neuen Aufkleberpaketen ein, die nur darauf warten, von euch in den Städten und Stadien Deutschlands verklebt zu werden!

Bis am Samstag, auf drei Punkte gegen Würzburg. Wir sehen uns am Infostand!